UPCOMING MATCHES

OPPONENT DATE

--
--
--
--
--
--
LATEST MATCHES

OPPONENT RESULT

Titan
12:16

encore
16:0

Sa, 24. Apr 2010

EPS 16: Spieltag 7 und 8 in der Zusammenfassung
ALTERNATE aTTaX

Die Spieltage sieben und acht der ESL Pro Series 16 sind abgeschlossen und damit die zweite Hälfte der höchsten Spielliga Deutschlands eingeläutet. Aus Sicht des Team ALTERNATE blickt man hierbei zwar auf erfolgreiche Partien in den Disziplinen Counter Strike 1.6 sowie Counter Strike: Source zurück, doch die durchwachsenen Resultate in Warcraft 3 trüben das Bild ein wenig.

 

Beginnen wir unsere Zusammenfassung mit den Begegnungen unseres Counter Strike 1.6 Teams. Hierbei stellte sich den Mannen rund um seraph zunächst der Letztplatzierte aus dem Hause myRush in den Weg, welche aus den bisherigen Aufeinandertreffen lediglich einen Zähler für sich verbuchen konnten. Auf de_inferno zeigte der heißeste Kandidat auf den Abstieg jedoch wider erwarten gehörigen Kampfgeist und holte gegen das Werksteam insgesamt dreizehn Runden. Eine starke T-Leistung seitens Roman R. brachte ihm selbst sowie seinen Kollegen letztlich den wohlverdienten sechzehn zu dreizehn Sieg und damit weitere drei Punkte. Auf dem intel Friday Night Game Köln kam es dann schließlich zum Wiedersehen alter Freunde. Der Kölner Traditionsclan n!faculty bat zum achten Spieltag der Saison und wollte den Vorteil, vor heimischer Kulisse zu spielen, natürlich ausnutzen. Auf der Map de_dust2 zogen paN & Co. jedoch am Ende den Kürzeren und gerieten mit fünf zu sechzehn unter die Räder.

 

Source-Team gewohnt souverän

 

Unser Counter-Strike: Source-Team zeigte an den vergangenen beiden Spieltagen gewohnt deutlich, wo mit ihnen zu rechnen ist, nämlich ganz oben in der Tabelle. Der amtierende deutsche Meister zog nach der sechzehn zu zwölf Pleite gegen den Mitfavoriten mTw noch einmal kräftig an und fuhr nach einem guten vierten Platz auf den Copenhagen Games in Dänemark die nächsten beiden EPS-Siege ein. Dank einer geschlossenen starken Teamleistung auf de_tuscan, fegte man zunächst die SNOGARD Dragons mit sechzehn zu fünf vom Server, woraufhin gegen die WILD LIONS bereits der nächste Offline-Auftritt folgte. Ebenfalls in Köln zu Gast, ging es gegen das ehemalige hoorai-Lineup auf de_train zur Sache. Der ALTERNATE-Zug schien an diesem Abend nicht zu stoppen und überrollte sYrox & Co. mit sechzehn zu sieben.

 

Gemischte Resultate in Warcraft 3

 

In Warcraft3 hingegen konnten die Akteure des Werksteams nicht ganz überzeugen und verabschiedeten sich mit durchwachsenen Ergebnissen von ihren Kontrahenten. Während an Spieltag sieben XlorD gegen yAwS sowie dArk gegen leon punkteten, ging Lefy im Duell mit hanf erneut leer aus. Auch am achten Spieltag hatte der sympathische 20-Jährige seinem Gegner kaum etwas entgegenzusetzen und trennte sich mit null zu zwei von XPlay. Dies gleich taten ihm sowohl XlorD in der Partie mit n!faculty-Spieler Dolorian, als auch dArk in seinem Spiel gegen ReiGn. Mit sechs Punkten aus acht Matches rangiert Lefy momentan zwar auf dem vorletzten Platz der Tabelle, doch bis zum ersten Juni diesen Jahres, also dem Ende der regulären Saison, ist noch die eine oder andere Möglichkeit auf einen Punktgewinn gegeben. XlorD sowie dArk lauern nach wie vor auf den Positionen vier und fünf und möchten laut eigenen Angaben noch einmal alles an den verbleibenden Spieltagen dieser 16. Saison geben, um sich ihre Finalsteilnahme zu sichern.

 

ESL Pro Series 16 - Spieltag 7


Team ALTERNATE
16:13   myRush

Team ALTERNATE 16:05   SNOGARD Dragons

Lefy 1:2   hanf

XlorD 2:0   yAwS

dArk 2:0   leon

 

ESL Pro Series 16 - Spieltag 8


Team ALTERNATE
16:05   n!faculty

Team ALTERNATE 16:07   WILD LIONS

Lefy 0:2   XPlay

XlorD 1:2   Dolorian

dArk 0:2   ReiGn

 

Vorschau auf Spieltag 9

 

Der neunte Spieltag wurde bereits zu Teilen ausgespielt, wobei unser Counter Strike 1.6 Team erneut siegreich vom Server zog. Mit sechzehn zu acht bezwang man mystical Lambda und verteidigte so den dritten Platz der Tabelle. In Warcraft3 traf Lefy auf den Führenden S.o.K.o.L und hatte ebenso wie XlorD in dessen Duell mit ReiGn das Nachsehen. Teamkollege dArk steht der neunte Spieltag hingegen noch bevor. Er wird am kommenden Montag mit Dolorian einem weiteren faculty-Spieler gegenübersehen. Für das Counter Strike: Source-Team heißt es ebenfalls am Montag Abend Flagge zeigen. Dann nämlich wartet auf de_nuke der derzeit Neuntplatzierte iNEXOR.

 

ESL Pro Series 16 - Spieltag 9


Team ALTERNATE
16:08   mystical Lambda

Team ALTERNATE klick!   iNEXOR

Lefy 0:2   S.o.K.o.L

XlorD 0:2   ReiGn

dArk klick!   Dolorian

 


related Links: Coverage

PARTNER
SOCIAL MEDIA